Ergebnis der AK-Wahl 2009

„Gegenüber der AK-Wahl 2004 wurden bei der AK-Wahl 2009 ca. 1400 Stimmen mehr abgegeben, sodass sich letztendlich eine Wahlbeteiligung von 41,66 Prozent ergibt. Die Auszählung der letzten Wahlkarten hat zu keinen Mandatsverschiebungen geführt“, so Wahlleiter Dr. Michael Simma. Im Detail hat die Auszählung der insgesamt 47.743 abgegebenen Stimmen folgendes endgültiges Wahlergebnis der AK-Wahl 2009 ergeben:

Ergebnis der AK-Wahl 2009:


Wahlberechtigt waren:
 114.597
Abgegebene Stimmen:
 47.743
Wahlbeteiligung in %:
  41,66 %
  gültige Stimmen
Stimmen in %
Mandate
AK-Präsident Hubert Hämmerle - ÖAAB | FCG
24.987 52,82 % 38
Manuela Auer - FSG
13.793
29,16 %
21
NBZ – NEUE BEWEGUNG FÜR DIE ZUKUNFT, GELECEK ICIN YENI HAREKET, NOVI POKRET ZA BUDUCNOST
2.874
6,08 %
4
Freiheitliche + Parteifreie Arbeitnehmer - FA 2.829
5,98 %
 4
GEMEINSAM, GRÜNE und UNABHÄNGIGE - GEMEINSAM  2.602  5,50 %  3
Gewerkschaftlicher Linksblock - GLB  221  0,47 %  0


Verwandte Links

Zum Seitenanfang